*********************
Liebe Patientinnen und Patienten,
meine Kassenpraxis ist mit 30.9.2017 geschlossen.

Alles über meine Nachfolgerin ab Jänner 2018 und darüber
wie Sie mich von Oktober- Dezember erreichen können
und was ich als Wahlärztin für Sie tun kann,
habe ich hier für Sie aufgeschrieben:

http://www.zuckertante.at/triff-die-tante/kassenpraxis-rodaun

Es war eine schöne Zeit in Rodaun.

Danke für viele Erlebnisse, Begegnungen, Gespräche.

Ihre Susanne Pusarnig
*********************

 
Home Nachrichten Diabetesweb.de

Diabetesweb.de

Diabetesweb
Infos über das Krankheitsbild Diabetes

  • Mini-Pankreas produziert eigenständig Insulin
    In Miami (USA) haben US-Diabetologen scheinbar eine Möglichkeit gefunden, den Körper zur Eigenproduktion von Insulin zu animieren über das Omentum majus. Das Omentum majus stellt die fettgewebsreiche Duplikatur des Bauchfells dar. Es bedeckt den Darm und kann in ein endokrines Mini-Pankreas umgewandelt werden. Durch eine Inselzell­trans­plantation kommt die erste Teilnehmerin der Pilotstudie bis heute seit [&hellip

  • Folgeerkrankungen Typ-1-Diabetes
    Diabetes Typ-1 kann zu zahlreichen weiteren Erkrankungen führen. Vor allem Organe sind häufig betroffen. Aber was sind die häufigsten Folgeerkrankungen? Nachfolgend ein Überblick Hohe Blutzuckerwerte können für die Entstehung von Herz- und Kreislauferkrankungen verantwortlich gemacht werden. Vor allem Verkalkungen der Gefäßinnenwände (Arteriosklerose) sind häufig auf Diabetes Typ 1 zurückzuführen. Die Verkalkungen verengen das Blutgefäß und [&hellip

  • Die Unterschätzung des Diabetesrisikos
    Die meisten Menschen schätzen ihr persönliches Risiko an Diabetes Typ 2 zu erkranken als zu gering ein. Die Erkrankungen nehmen jährlich zu, aber das entsprechende Bewusstsein um diese Erkrankungeswelle zu stoppen existiert bei der Bevölkerung zum größten Teil nicht. Die jüngsten Ergebnisse der KORA-Studie zeigen, dass die deutsche Bevölkerung im Grunde nichts von einem erhöhten [&hellip

  • Zu spät wird häufig Prädiabetes erkannt
    Meistens wird die Diabetes Typ 2 erst dann festgestellt, wenn es bereits zu Folgeerkrankungen gekommen ist wie etwa einem Schlaganfall oder Herzinfarkt. Dabei existieren Tests, die bereits die Vorstufen von Diabetes (Prädiabetes) erkennen sollen. Englische Forscher haben nun die Effektivität dieser Tests untersucht und sind zu dem Ergebnis gekommen, dass Prädiabetes meistens zu spät erkannt [&hellip

  • Diabetes-Burnout
      Diabetes ist eine der Krankheiten, die stetige Aufmerksamkeit des Betroffenen erfordert. Ständig muss überlegt und nachgerechnet werden was man nun isst oder trinkt, der Blutzuckerspiegel muss regelmäßig gemessen werden und eine evtl. Einnahme von Tabletten oder das Spritzen von Insulin muss korrekt erfolgen. Da ist es nur verständlich, dass es zahlreichen Patienten ab und [&hellip

  • Diabetiker-Warnhund
      Immer mehr Diabetiker, insbesondere Familien mit von Diabetes betroffenen Kindern, setzen auf einen Diabetiker-Warnhund. Hierbei handelt es sich um einen Helferhund, der mit Hilfe seiner Nase den Blutzuckerwert erriechen kann. So kann dieses Begleittier Hilfe geben oder warnen, wenn der Blutzucker-Spiegel zu hoch oder zu niedrig ist.  Hauptsächlich übernimmt der Hund wichtige Aufgaben im [&hellip

  • Der Verzehr von Eiern bringt wertvolle Nährwerte
      Nicht nur zu Ostern wird gerne mal das eine oder andere Ei verspeist. Seit Jahren heißt es immer, dass der Verzehr von Eiern den Cholesterinspiegel in die Höhe treibt. Aber nun gaben Wissenschaftler Entwarnung. Jeden Tag ein Frühstücksei stellt selbst bei Diabetes kein Problem dar. Über Jahre hinweg wurde unentwegt die Empfehlung ausgesprochen nicht [&hellip

  • Bei Diabetes gibt es ein Ost-West-Gefälle
      Bisher war nur das Lohngefälle bekannt, das sich von Nord nach Süd erstreckte. Heute weiß man, dass im Osten Deutschlands mehr Menschen an Diabetes erkranken als im Westen. Diabetes wird zur Volkskrankheit oder ist es bereits schon. Nach Angaben der gesetzlichen Krankenversicherungen ist jeder zehnte Bundesbürger von dieser chronischen Stoffwechselerkrankung betroffen. Der Anteil der [&hellip

  • Was hat Parodontitis mit Diabetes zu tun?
      Auf den ersten Blick haben beide Erkrankungen nichts miteinander zu tun und doch besteht eine Verbindung. Dies sagt eine Studie aus den Niederlanden aus. Parodontitis kann ein Anzeichen dafür sein, dass beim Patienten Diabetes bislang nicht erkannt wurde. Diabetes wird zur neuen Volkskrankheit, doch man kann sie frühzeitig erkennen. In Göttingen gibt es jedes [&hellip

  • Geräte unterstützen die Diabetes-Therapie
      Diabetiker müssen mehrmals täglich ihren Blutzucker messen. Dafür stehen verschiedene Geräte zur Verfügung, die sich kontinuierlich weiterentwickeln. Ohne diese Hilfen ist es für Patienten unmöglich, ihren Blutzucker außerhalb einer Arztpraxis zu ermitteln. Stechhilfen und Blutzucker-Messgeräte sind auf dem Markt ebenso vorhanden wie Pen-Nadeln, Insulinpens sowie Insulinpumpen und für den Geschlechtsverkehr Vakuum-Erektionshilfen. Diese Geräte sind [&hellip

Zum Diabetes-Shop
Zu meinem Diabetes-Shop